• Name: Avana Sophia
  • geboren: 18. Januar
  • Ort: Hamburg
  • Hobbys: Musik, Lesen, Schreiben, Esoterik, kreatives Arbeiten
  • Blog zur wahren Geschichte von Hexenwelten: http://avanashexenwelten.wordpress.com/

 

In "Verlorene Kindheit" schildert sie ihre "Kindheit", was sie durchleben musste und wie es ist, mit Borderline zu leben. 2003 wurde erstmal die Diagnose 'Borderline Persönlichkeitsstörung' festgestellt, später kamen Angstörungen hinzu, 2012 nun endgültig noch Neurodermitis hinzu. Durch das Niederschreiben ihrer Vergangenheit konnte Avana Sophia einiges sortieren und will nun anderen Mut machen, dass man durchaus auch überleben kann. Sie stand zwischen aufgeben und kämpfen, aber durch die Geburt ihrer Tochter, lässt sie sich durch nichts mehr unterkriegen. Das erste Projekt widmet die freie Autorin einer, leider bereits verstorbenen, Betroffenen und ihrer "Stieftochter".

Seit November 2012 wird am zweiten Projekt gearbeitet, viele andere Ideen sind noch am reifen und wachsen.

 

 

Nach oben